Material im Zugriff

Logistik vor Ort – on-site.store
Herausforderung

Eine amerikanische Fluggesellschaft beauftragte Lufthansa Technik mit der kompletten Materialversorgung für ihre Flotte. Damit die Versorgung reibungslos funktioniert, benötigte die Airline passende Lösungen für die Materialbereitstellung vor Ort und eine Anbindung an die von ihr genutzte Instandhaltungssoftware. 

Unsere Lösung

Wir haben für den Kunden eine komplett integrierte Logistikkette für das gesamte Materialspektrum von der Triebwerkslagerung bis zur Versorgung mit flüssigen Verbrauchsmaterialien aufgebaut. Dabei unterstützen wir die Fluggesellschaft seit Beginn ihres Flugbetriebs im Jahr 2007. Für die Versorgung von zurzeit 45 Flugzeugen etablierten wir Lager-Standorte in San Francisco, New York und Los Angeles, die rund um die Uhr im Betrieb sind. Zusätzlich gibt es an zahlreichen Stationen des Kunden frei zugängliche Bereiche für Verbrauchsmaterial. Durch die lückenlose Anbindung der Materialversorgung an die Instandhaltungssoftware der Airline sind alle Vorgänge jederzeit lückenlos und transparent für den Kunden sichtbar. 

Kundenvorteile

  • Profitieren vom breiten Netzwerk der Lufthansa Technik Logistik Services
  • Nutzung von Synergien
  • Der Kunde hat die Möglichkeit sich auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren und die logistischen Prozesse bedenkenlos abgeben zu können. 
  • Nahtlose Prozesse durch Anbindung an Kunden-EDV
 

Kundenvorteile

  • Breites Logistiknetzwerk
  • Nutzung von Synergien
  • Anbindung an Kunden-EDV