08.11.2013

Doppelte Besten-Ehrung für die Lufthansa Technik Logistik Services

Beste Fachkräfte für Lagerlogistik in Hamburg und Hessen

Doppelter Erfolg für die Auszubildenden der Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS). Nachdem in Hessen mit Martin Meryk die landesbeste Fachkraft für Lagerlogistik von der LTLS kommt, wurde jetzt im Rahmen der Besten-Ehrung in der Handelskammer Hamburg Kristin Klemm ausgezeichnet. Damit stellt die LTLS 2013 an ihren beiden Hauptausbildungsstandorten die landesbesten Azubis.

In seinem Grußwort riet Handelskammer Präses Fritz Horst Melsheimer den jugendlichen Absolventen vor 400 geladenen Gästen, sich das dreistufige berufliche Bildungssystem in Deutschland zunutze zu machen. „Sie haben damit die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fortsetzung Ihrer ‚Karriere mit Lehre‘", so Melsheimer.

Ronald Bauer, Ausbildungsleiter der Lufthansa Technik Logistik Services, konnte sich bereits in den vergangenen Jahren über zahlreiche Landesbeste unter seinen Azubis freuen: „Die besondere Faszination der Logistik rund um das Flugzeug aber auch die unmittelbare Einbindung in das Betriebsgeschehen sind der Reiz der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. In der Flugzeuginstandhaltung gelten hohe Ansprüche an die Logistik. Unsere Azubis erhalten Chancen, die anderswo nicht gegeben sind."

Für den Ausbildungsjahrgang 2014 läuft derzeit das Auswahlverfahren.