08.07.2016

Lufthansa Technik Logistik Services eröffnet neues Lager in Düsseldorf

Am 4. Juli 2016 wurde das neue Lager der Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS) am Standort Düsseldorf eröffnet. Im Rahmen der Eröffnungsfeier begrüßten unter anderem Dr. Thomas Stüger, Vorstandsmitglied der Lufthansa Technik AG, und Dr. Christian Langer, Geschäftsführer der LTLS, die Mitarbeiter und einige geladene Gäste in den neuen Räumlichkeiten.

Grund für den Umzug und den Aufbau des neuen Lagers war die Entscheidung der Eurowings Gruppe und der Lufthansa Technik AG, ihre Lagerräume in Düsseldorf zusammenzulegen. Da das bisherige Hauptlager der Eurowings Gruppe hierfür nicht länger zur Verfügung stand und der Düsseldorfer Flughafen keine geeignete Immobilie als Alternative anbieten konnte, hatte die LTLS kurzerhand neue Räumlichkeiten außerhalb des Flugsicherheitsbereiches gesucht und gefunden. In unmittelbarer Nähe zum Flughafen entstand so innerhalb von nur sechs Monaten ein auf die Kundenbedürfnisse angepasstes, neues Hauptlager für die Eurowings und Germanwings, welches gleichzeitig auch von der Lufthansa Technik AG als Lager, für den Wareneingang, die Durchgangskontrolle und den zentralen Versand genutzt wird.