25.02.2016

Neue Partnerschaft mit Edelweiss Air

LTLS übernimmt den Transport von Flugzeugersatzteilen

Ab März 2016 übernimmt die LTLS den Transport von Flugzeugersatzteilen für die SWISS-Schwestergesellschaft Edelweiss Air. Der erste Transport im Auftrag des neuen Kunden findet bereits am 24. Februar statt. Die Schweizer Airline gehört seit 2008 zur Lufthansa Gruppe und ist seitdem auf stetigem Wachstumskurs. Derzeit werden bereits über 40 Ferienziele angeflogen. „Wir freuen uns sehr, dass uns Edelweiss Air zukünftig den Transport ihres Flugzeugmaterials anvertraut und unterstützen das weitere Wachstum.", so Dr. Reinhard Paul, Head of Marketing and Sales der LTLS.