08.05.2015

Shopfloor Management für effiziente Prozesse

Partnerschaft mit Lean-Beratung Staufen AG ausgebaut

Die Lufthansa Technik Logistik Services GmbH (LTLS) und die Lean-Beratungsgesellschaft Staufen AG bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus. Gemeinsam mit Staufen hatte die LTLS ein Shopfloor Management (SFM) für die logistischen Bedürfnisse im Luftfahrtumfeld entwickelt, das die LTLS deutschlandweit an ihren Standorten eingeführt hat. Im Rahmen einer BestPractice-Partnerschaft werden Besuche von externen Unternehmen bei der LTLS stattfinden, die das Shopfloor Management live in der Logistik erleben können.

 

Als wichtige Säule von Lean-Management bei der LTLS unterstützt das Shopfloor Management die Führungskräfte des Logistik-Unternehmens bei der Kommunikation betrieblicher Kennzahlen sowie von Abläufen und Maßnahmen. Probleme können sofort erkannt und angesprochen werden. Damit lassen sich Abläufe am Ort der Wertschöpfung schichtgenau steuern und neue Prozesse umsetzen.

 

„Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit einer international erfahrenen Lean-Beratungsgesellschaft, die bereits ein großes Netzwerk an Partnerunternehmen hat", sagte Andreas Meisel, Geschäftsführer der Lufthansa Technik Logistik Services, bei der Vertragsunterzeichnung in Frankfurt.

 

Der Vorstand der Staufen AG, Wilhelm Goschy, sagte: „Mit unserem BestPractice-Netzwerk erhalten unsere Kunden Anschauungsunterricht bei den Besten der eigenen Branche. Das ist eine nachhaltige Methode, den eigenen Verbesserungsprozess in Gang zu setzen oder weiter zu entwickeln."

 

Die Staufen AG gehört zu den führenden Lean Management Beratungsunternehmen in Deutschland. Als „Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung" unterstützt das international operierende Consultinghaus Unternehmen dabei, ihre Wertschöpfungs- und Managementprozesse zu optimieren sowie Innovations- und Produktentstehungsprozesse effizient zu machen. Darüber hinaus entwickeln die Berater als Turnaround- oder Interim-Manager Konzepte zur Bewältigung von Krisensituationen. Mit der Staufen-Akademie bietet das Beratungsunternehmen zudem zertifizierte, praxisorientierte Schulungen an. Mehr als 200 Mitarbeiter betreuen die Kunden an den Standorten Deutschland, Schweiz, Italien, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn, China und Brasilien. Die Staufen AG wurde 2014 von Brand eins Wissen und Statista als „Beste Berater" ausgezeichnet.

 

Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS), ein einhundertprozentiges Tochterunternehmen der Lufthansa Technik, ist ein führender Anbieter von Logistiklösungen für die Luftfahrtbranche. Die große Bandbreite an Dienstleistungen erstreckt sich vom Transportmanagement einschließlich Triebwerks- und AOG-Transport bis hin zur gesamten Lagerverwaltung. Das 1998 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 1.300 Mitarbeiter. 2014 erwirtschaftete LTLS einen Umsatz von rund 215 Millionen Euro.